Ab 2016 strengere Anforderungen bei Reinigung von Kühlanlagen
Für Wartungs- und Reinigungsarbeiten an kühltechnischen Anlagen gelten seit Anfang 2016 strengere Hygienevorschriften. Dies mehr…

Bündelrohrwärmetauscher und Plattenwärmetauscher

Bündelrohrwärmetauscher und Plattenwärmetauscher sind heute überall als Energietauscher anzufinden. Mit ihnen werden Energien auf kleinsten Raum und mit größter Effizienz übertragen. Aber das geht nur solange, wie diese auch saubere Oberflächen aufweisen. Verschmutzung in unterschiedlichsten Arten können die Leistung eines Wärmetauscher sehr schnell zum Ausfall bringen. Ein Ausfall eines Wärmetauschers ist für viele Kunden ein Horror, was meist Ärger und unnötige Kosten entstehen lässt.

Wir haben uns auf solche Wärmetauscher spezialisiert, haben uns bestens ausgerüstet und können deshalb vor Ort schnell handeln, auch bei ganz unterschiedlichen Verschmutzungen.

Ein Beispiel: In den meisten Fällen ist der Träger Wasser. Wasser ist mit Mineralien versetzt und kann Kalk ausfallen lassen.

Wie gehen wir bei der Reinigung vor?

Mechanische Reinigung

Wir demontieren die Wärmetauscher, zerlegen sie und reinigen sie mit Hochdrucktechnik. Wir arbeiten mit variablem Wasserstrahl für äußere Flächen und für Innenrohre mit einer rotierende Düsen und unterschiedlichen Drücken.

Chemische Reinigung

Chemische Reinigungen kommen zur Anwendung, wenn der Wärmetauscher hauptsächlich mit mineralischer oder auch mit biologischer Verschmutzung verunreinigt ist. Hierbei übernehmen wir geschaffene oder bestehende Spülanschlüsse und setzen einen speziellen, auf das Material des Wärmetauschers und die Art der Verschmutzung abgestimmten Reiniger ein. Vor Beginn der Reinigung kontrollieren wir die Durchgängigkeit der Wärmetauscher. Dies ist unbedingt nötig, um Schäden an den Wärmetauschern zu verhindern und auszuschließen. Nach der Spülung des Wärmetauschers wird die Spülflüssigkeit auf PH 7,5 – 8,0 neutralisiert und dadurch auch die Wärmetauscheroberfläche passiviert. Mittels Optik oder Endoskop überprüfen wir nach der Reinigung die Sauberkeit der Wärmetauscher – zusammen mit den Auftraggebern.



Unsere Monteure können mit Ihrer umfangreichen Ausrüstung unmittelbar vor Ort auf das reagieren, was Sie vorfinden.

Reinigung von Wärmetauschern in Büro, Verwaltungs-, oder Wohngebäuden:

  • Bei der Energieversorgungs- Übergabe- Stationen Bei Dampf oder heiß Wasser.
  • An Heizungsanlagen
  • Bei der Kaltwasserversorgung
  • Im Klimabereich

In der Industrie sind wir tätig:

  • Bei Prozessen der Herstellung von Produkten aller Art.
  • In Raffinerien
  • In Kraftwerken
  • Im Maschinenbau
  • In der Chemie
  • In der Automobilindustrie
  • Abgaswärmetauscher
  • Blockheizkraftwerken
  • und vieles mehr…