Ab 2016 strengere Anforderungen bei Reinigung von Kühlanlagen
Für Wartungs- und Reinigungsarbeiten an kühltechnischen Anlagen gelten seit Anfang 2016 strengere Hygienevorschriften. Dies mehr…

Hybrid Verdunstungskühler

Hybrid Verdunstungskühler gibt es in den unterschiedlichsten Bauarten, wobei alle zusätzlich mit Wasser arbeiten. Wie beim Verdunstungskühler sind der Wasserdurchsatz und die Sauberkeit des Kühlers und seiner Kühlflächen die Hauptkriterien.

Die Hauptursachen für den Ausfall eines Kühlturms sind:

  • Verstopfte und zugesetzte Düsen
  • Verstopfte und zugesetzte Kühleroberflächen
  • Verstopfte und zugesetzte Schmutzfänger
  • Verdreckte und verkalkte Rohroberflächen


Wir bieten dazu an:

  • Ausbau und Reinigung der Tropfenabscheider, ggf. Austausch
  • Ausbau und Reinigung der Düsen und Düsenverteilerrohre, ggf. Austausch der Düsen oder auch der kompletten Besprühung
  • Abspülen der Kühleroberfläche mittels Hochdruckreiniger und vorhandener Kühlwasserpumpe. Dazu wird dem Kühlwasser ein Mittel zugegeben, das die Oberflächen reinigt. Das Spülwasser kann ggf. nach einer Neutralisation in den Abwasserkanal abgeleitet werden.
  • Sollte aber eine Verkalkung der Rohroberflächen vorhanden sein, wird eine chemische Reinigung nötig. Dazu wird ein mit Zinkschutz versehener saurer Reiniger zum Einsatz gebracht, der die Oberflächen reinigt und den Kalk auflöst.
  • Reinigung und Aussaugen des gesamten Kühlturms mit Hochdruckreiniger
  • Überprüfung des Kühlturms auf Undichtigkeit, ggf. Abdichten
  • Überprüfen und Wartung des gesamten Kühlturms
  • Bei einer starken Verkalkung des Kühlturms bieten wir zudem eine chemische Reinigung an.

Die unterschiedlichen Arten der Durchführung besprechen wir mit Ihnen vor Ort und unterbreiten Ihnen ein entsprechendes Angebot.